Schlussakkord

By: Lysi

9. April 2018

0 Comments

Categories: , ,

Schlussakkord sind fünf charismatische Jungs aus Thüringen, genauer gesagt aus Jena, die sich dem Deutschrock verschrieben haben. Gegründet hat sich die Band schon vor über 10 Jahren, jedoch traten sie da noch unter einem anderen Namen und einer anderen Besetzung auf. Mental Hospital sagt bestimmt den ein oder anderen etwas. Unter diesen Namen haben die Jungs schon einige Gigs gespielt, zb. auf der G.O.N.D., als Support von Goitzsche Front und auf dem Saale Rock Open Air. Bis dato haben die Thüringer schon ein paar Platten heraus gebracht: “Zum Siegen verdammt” (2013), EP “Unsere Worte Unsere Lieder” (2014) und das aktuelle Album “Spieler oder Bauer” (2018).

Letztes Jahr, im Sommer hieß es dann “Wir reißen alles ab und lassen wieder neu entstehen” – Schlussakkord war geboren und die Jungs sind heiß auf Das, was noch alles auf sie zukommt. Die aktuelle Besetzung sieht wie folgt aus: Christopher – Gesang, Andreas – Gitarre, Rico – Gitarre, Richard – Bass, Denny – Schlagzeug. Dieses Jahr haben Schlussakkord einiges vor! Unter anderem supporten sie Goitzsche Front auf ihrer ‘Deines Glückes Schmied’-Tour ( ich durfte in Glauchau dabei sein und es war ein unvergesslicher Abend) und auf ein paar Festivals könnt ihr die Band natürlich auch antreffen, zb. Rock dein Leben und auf der G.O.N.D.

Wir, das gesamte Rock-Inside Team freuen uns weiterhin, auf eine gute Zusammenarbeit mit euch und wünschen euch viel Glück für eure private und musikalische Zukunft

Schreibe einen Kommentar

Your email is never published nor shared Required fields are marked *

*

14 − vier =